oben v.l. Nicole Nach­trab (Fran­ko­nia), Talk­gäste Prof. Ger­rit Hei­ne­mann, Nicole Blome, Frank Schra­der unten v.l. Michaela Rent­meis­ter (Initia­to­rin), Chan­tal Tess­mann-Wag­ner (Mode­ra­to­rin), Anja Katha­rina Bau­deck (Initia­to­rin) Foto: Jo Gemke

 

Exper­ten­talk zum Thema „Han­del“ im Andreas Quar­tier

Am Diens­tag, 6. Okto­ber 2020, fand im Andreas Quar­tier in Düs­sel­dorf der zweite Düs­sel­dor­fer Talk für Ladies statt.

Beim zwei­ten Düs­sel­dor­fer Talk für Ladies spra­chen die Exper­ten über Corona, den Tou­ris­mus, den Han­del und etwaige Wege durch die Krise.

Gäste der Talk­runde waren der Wirt­schafts­wis­sen­schaft­ler Pro­fes­sor Ger­rit Hei­ne­mann, Nicole Blome-Har­dorp, Geschäfts­füh­re­rin von Blome Uhren in Düs­sel­dorf und Frank Schra­der, Geschäfts­füh­rer der Düs­sel­dorf Tou­ris­mus GmbH. Mode­riert wurde das Gespräch von Chan­tal Tess­mann-Wag­ner.

Die Initia­to­rin­nen Anja Katha­rina Bau­deck und Michaela Rent­meis­ter freuen sich über die posi­tive Reso­nanz: “Die Exper­ten­talks kom­men bei den Damen gut an. Bereits nach weni­gen Tagen waren die limi­tier­ten Plätze aus­ge­bucht.“

Nicole Blome-Har­dorp als Händ­le­rin von Luxus­uh­ren erlebt die Coro­na­krise bis­her posi­tiv: “Grund­sätz­lich haben die Men­schen immer noch Spaß daran, sich eine schöne Uhr zu kau­fen. Sie kom­men gerne auf die Königs­al­lee und es ist immer noch belebt. Wir sind zufrie­den.”

Aus Sicht des Düs­sel­dor­fer Tou­ris­mus sieht es da anders aus, wie Frank Schra­der, Geschäfts­füh­rer der Düs­sel­dorf Tou­ris­mus GmbH erklärt: “Wir haben natür­lich ein mas­si­ves Pro­blem mit Tou­ris­ten. Man­che kön­nen ein­fach nicht ein­rei­sen, weil ent­we­der keine Rei­se­ver­bin­dung mög­lich ist oder weil es Ein­rei­se­ver­bote gibt.” Trotz­dem wird wei­ter­hin daran gear­bei­tet, die Tou­ris­mus­bran­che aktiv zu hal­ten. “Wir haben bei­spiels­weise im Con­ven­ti­on­be­reich keine Kurz­ar­beit. Wir arbei­ten voll wei­ter, weil wir Anfra­gen fürs nächste Jahr erhal­ten von Kon­gres­sen, die die­ses Jahr abge­sagt wor­den sind.”

Die Initia­to­ren des Abends haben bereits viele wei­tere The­men für die Talk­abende geplant. „Wir freuen uns auf den nächs­ten Exper­ten­talk im Andreas Quar­tier zum Thema Kunst“, so Bau­deck.

Anzeige: