Hard­ware für ein bes­se­res Wlan in der Flücht­lings­un­ter­kunft Schim­mel­pfen­nig­straße in Ben­rath befin­det sich auch auf dem Dach,©Landeshauptstadt Düs­sel­dorf, Michael Gstettenbauer

 

Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Ste­phan Kel­ler: “Vor allem in Unter­künf­ten lebende Schul­kin­der dür­fen beim ‘e‑Learning’ und ‘Home­schoo­ling’ nicht benach­tei­ligt werden”

Die Flücht­lings­un­ter­kunft an der Schim­mel­pfen­nig­straße in Ben­rath ist mit einem leis­tungs­star­ken Wlan aus­ge­stat­tet wor­den. Bei der Unter­kunft han­delt es sich um eine Modul­an­lage mit einer Kapa­zi­tät von 182 Plät­zen. Aktu­ell wurde das Signal durch die ehren­amt­li­che Arbeit des Ver­eins “Frei­funk Flin­gern” für alle dort leben­den Bewoh­ner nutz­bar gemacht.

Die Düs­sel­dor­fer Bür­ger­stif­tung unter­stützt diese ehren­amt­li­che Arbeit mit 25.000 Euro. Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Ste­phan Kel­ler stat­tete der Unter­kunft am Diens­tag, 8. Juni, einen Besuch ab, um sich ein Bild von der Situa­tion vor Ort zu machen.
“Dies ist ein Bau­stein für gelin­gende Inte­gra­tion. Die Corona-Pan­de­mie hat uns gezeigt, dass wir bei der Digi­ta­li­sie­rung bes­ser wer­den müs­sen. Auch die in Unter­künf­ten für Flücht­linge leben­den Schul­kin­der dür­fen beim ‘e‑Learning’ und beim ‘Home­schoo­ling’ nicht benach­tei­ligt wer­den. Den Frei­fun­kern Flin­gern und der Bür­ger­stif­tung danke ich für das groß­ar­tige Enga­ge­ment“, betonte der Oberbürgermeister.

“Die Düs­sel­dor­fer Frei­fun­ker haben schon in der Ver­gan­gen­heit viel Zeit und Enga­ge­ment in die Ver­net­zung der Unter­künfte gesteckt. Dass sie nun auch bei dem pro­fes­sio­nel­len Aus­bau an der Seite der Stadt sind, unter­stüt­zen wir gern. So kann die not­wen­dige Hard­ware für die nächs­ten fünf Unter­künfte beschafft und ver­baut wer­den”, führte Sabine Tüll­mann, Vor­stands­vor­sit­zende der Bür­ger­stif­tung Düs­sel­dorf, aus.

Der Aus­bau der Unter­künfte wird Schritt für Schritt wei­ter­ge­hen, so sind an ver­schie­de­nen Stand­or­ten zunächst Bau­ar­bei­ten erfor­der­lich, aber das Ziel ist klar: Leis­tungs­star­kes Wlan für alle Unter­künfte, um Schul­kin­der und Erwach­sene beim Ler­nen zu unterstützen.