Düsseldorfer Anzeiger Foto: LOAKLBÜRO
Düsseldorfer Anzeiger Foto: LOAKLBÜRO

Immer öfters fällt im Stadt­ge­biet auf, das hau­fen­weise nicht ver­teilete Zei­tun­gen des Düs­sel­dor­fer Anzei­ger her­um­lie­gen. So in der Müns­ter­straße Ecke Essen­er­straße lie­gen hier seit Frei­tag Men­gen von Zeit­schrif­ten und Werbung.

Für die Bewoh­ner und auch für  die Her­aus­ge­ber des Wochen­blätt­chens keine erfreu­li­che Ange­le­gen­heit. Der Her­aus­ge­ber sollte mehr Kon­trol­len bei der Ver­tei­lung ein­setz­ten, damit soet­was nicht passiert.