Cata­van Salon 2021 Foto: LOKALBÜRO

 

60. CARAVAN SALON glänzt mit aus­ge­zeich­ne­ter Bilanz

185.000 Besu­cher sor­gen für tolle Atmo­sphäre auf dem Messegelände

Beim 60. CARAVAN SALON DÜSSELDORF, der wegen der aktu­el­len Corona-Pan­de­mie erneut unter beson­de­ren Vor­zei­chen statt­ge­fun­den hat, war die Zufrie­den­heit bei allen Betei­lig­ten nach zehn Mes­se­ta­gen groß. Die Messe Düs­sel­dorf und der Cara­va­ning Indus­trie Ver­band e. V. (CIVD) zie­hen eine posi­tive Bilanz. Aus­ge­zeich­nete Geschäfte, her­vor­ra­gende Kon­takte zu Cara­va­ning­fans und Fach­be­su­chern und ein sehr dis­zi­pli­nier­tes Publi­kum kenn­zeich­ne­ten die erste große Publi­kums­messe in Deutsch­land, die am Sonn­tag zu Ende ging. Erhard Wien­kamp, Geschäfts­füh­rer der Messe Düs­sel­dorf resü­miert: „Die Besu­cher­zahl von 185.000 hat unsere Erwar­tun­gen über­trof­fen. Mit der ein­zig­ar­ti­gen Kom­bi­na­tion aus Busi­ness-Platt­form und Cara­va­ning-Event fes­tigt der CARAVAN SALON seine her­aus­ra­gende Stel­lung in der Bran­che. Die Stim­mung auf dem Gelände und in den Hal­len war aus­ge­zeich­net. Wir freuen uns auch sehr dar­über, dass die Besu­cher auch in die­sem Jahr unser bewähr­tes Hygie­nekon­zept mit­ge­tra­gen haben.“ Die Über­prü­fung der 3G-Regeln habe funk­tio­niert, auch die gegen­sei­tige Rück­sicht­nahme aller Men­schen auf dem Mes­se­ge­lände sei bemer­kens­wert. Erneut sei mit 41 Pro­zent ein erfreu­lich hoher Wert bei den Erst­be­su­chern fest­zu­stel­len. 653 Aus­stel­ler aus 31 Län­dern prä­sen­tier­ten in 13 Mes­se­hal­len und auf dem Frei­ge­lände ihre Inno­va­tio­nen, Neu­hei­ten und Trends der Caravaning-Branche.

„Vor dem Hin­ter­grund die­ses gelun­ge­nen Auf­tak­tes bli­cken wir zuver­sicht­lich nach vorne und gehen mit Rücken­wind in die Durch­füh­rung der Herbst­mes­sen 2021. So wird als nächs­tes die A+A 2021 – Inter­na­tio­nale Fach­messe und Kon­gress für per­sön­li­chen Schutz, betrieb­li­che Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit vom 26. bis 29. Okto­ber statt­fin­den. Und die Vor­be­rei­tun­gen für die MEDICA 2021, der welt­wei­ten Nr. 1‑Medizinmesse, und der par­al­le­len COMPAMED 2021, der inter­na­tio­na­len Leit­ver­an­stal­tung für die Medi­zin­tech­nik­zu­lie­fe­rer vom 15. bis 18. Novem­ber, sind eben­falls in der Hoch­phase“, sagt Erhard Wien­kamp. Der CARAVAN SALON habe erneut bewie­sen, wie wich­tig die wirt­schaft­li­chen Sekun­där­ef­fekte sind, die von Mes­sen aus­ge­hen. Der Impuls für Mes­se­bauer, Gas­tro­no­men, Hote­liers und viele mit­tel­stän­di­sche Betriebe in Düs­sel­dorf und der gesam­ten Region sei spür­bar gewesen.

CIVD-Prä­si­dent Her­mann Pfaff war vom Ver­lauf des CARAVAN SALON eben­falls begeis­tert: „Zu sei­nem 60. Jubi­läum prä­sen­tierte sich der CARAVAN SALON in bes­ter Ver­fas­sung und unter­mau­erte sei­nen Sta­tus als Leit­messe der Bran­che. Nir­gendwo sonst, gibt es so eine große Pro­dukt­aus­wahl, so viele Inno­va­tio­nen und Neu­hei­ten wie in Düs­sel­dorf. Das Ange­bot für die Besu­cher war nicht nur viel­fäl­tig, infor­ma­tiv und unter­halt­sam, son­dern auch attrak­tiv insze­niert. Erfreu­lich ist nicht nur die Besu­cher­zahl, son­dern auch die Tat­sa­che, dass ver­mehrt Neu­ein­stei­ger sowie viele junge Fami­lien die Messe besucht haben. Cara­va­ning ist die Trend­ur­laubs­form Num­mer 1 in 2021 und dar­über hin­aus. Nicht erst seit der Corona-Pan­de­mie ist indi­vi­du­el­les, aut­ar­kes und fle­xi­bles Rei­sen en vogue. Viele Aus­stel­ler fah­ren mit so prall gefüll­ten Auf­trags­bü­chern wie noch nie heim – und das quer durch alle Pro­dukt­ka­te­go­rien und Fahr­zeug­klas­sen. Kurz: Der CARAVAN SALON 2021 war für alle Betei­lig­ten – Mes­se­ge­sell­schaft, Aus­stel­ler und Besu­cher – ein Riesenerfolg.“

Der 61. CARAVAN SALON Düs­sel­dorf fin­det vom 26. August bis 4. Sep­tem­ber 2022 statt. www.caravan-salon.de