Spiel­platz im Flo­ra­gar­ten Foto: LOKALBÜRO

 

Der Stadt­be­zirk 3 bekommt neue Spiel- und Bewe­gungs­an­ge­bote. Das Garten‑, Fried­hofs- und Forst­amt saniert den Kin­der­spiel­platz im Flo­ra­gar­ten und baut eine Calis­the­nics-Anlage im Volks­gar­ten. Beide Bau­pro­jekte star­ten vor­aus­sicht­lich in der kom­men­den Woche. Für die Zeit der Bau­maß­nah­men kommt es teils zu Sper­run­gen der Wege in den Park­an­la­gen. Die neuen Ange­bote öff­nen vor­aus­sicht­lich im Früh­jahr für die Öffentlichkeit.

Den Kin­der­spiel­platz im Flo­ra­gar­ten gestal­tet das Gar­ten­amt im Rah­men des Mas­ter­plans Kin­der­spiel­plätze um. Unter dem Motto “Flora” ent­steht ein viel­fäl­ti­ges Spiel­an­ge­bot. Herz­stück ist ein zen­tra­les gro­ßes Spiel­ge­rät, das viel­fäl­tige Mög­lich­kei­ten zum Klet­tern, Rut­schen und Spie­len bie­tet. Die Spiel­kom­bi­na­tion ist bunt gestal­tet und greift so das Motto “Flora” auf. Dar­über hin­aus ent­steht ein gro­ßer Bereich zum Schau­keln, Schwin­gen, Krei­seln und Wip­pen. Gegen­über gestal­tet das Gar­ten­amt einen Platz­be­reich als Treff­punkt. Die nörd­li­chen Spiel­flä­chen mit Was­ser­mat­sch­an­lage, Klet­ter­kom­bi­na­tion und Wipp­tie­ren blei­ben erhalten.

Neben den bestehen­den Tisch­ten­nis­plat­ten ent­steht außer­dem eine Calis­the­nics-Anlage für Fit­ness-Übun­gen. Wäh­rend der Zeit der Bau­maß­nahme ist der süd­li­che Zugang zum Park an der Kro­nen­straße gesperrt. Es kommt auch zu Weg­sper­run­gen im Park. Die wei­te­ren Zugänge blei­ben ver­füg­bar, ebenso der Rund­lauf um den Weiher.

Ent­lang des Wegs zwi­schen Bahn­damm und Düs­sel, nahe der Unter­füh­rung zur Emma­straße, ent­steht im Volks­gar­ten eine wei­tere Calis­the­nics-Anlage. Meh­rere Sport­ge­räte bil­den dabei ein umfas­sen­des Trai­nings­an­ge­bot für ver­schie­dene Kör­per­par­tien und Mus­kel­grup­pen. Wäh­rend der Bau­maß­nahme wird der Weg­ab­schnitt von der ehe­ma­li­gen Flor­abar bis zur ers­ten Brü­cke gegen­über dem Kin­der­spiel­platz gesperrt.