Das Sevens auf der KÖ Foto: LOKALBÜRO

 

Das sevens auf der Königs­al­lee gilt seit Jah­ren als Instanz in Sachen Shop­ping und Life­style. Neben einem luxu­riö­sen Mix aus Mode, Beauty, Tech­nik und Gas­tro­no­mie, bie­tet das Ein­kaufs­cen­ter der Extra­klasse Kun­den und Pas­san­ten in regel­mä­ßi­gen Abstän­den außer­ge­wöhn­li­che Events und Erleb­nisse. So auch im Mai.

Im Won­ne­mo­nat darf sich auf eine Viel­zahl an Aktio­nen gefreut wer­den. In Vor­be­rei­tung auf den Mut­ter­tag gibt es am 7. Mai blu­mige Über­ra­schun­gen. Ein High­light wird sicher­lich das Ladies‘ Din­ner inklu­sive Moden­schau sein, bei dem Influ­en­ce­rin Petra Die­ners ihre selbst designte Kol­lek­tion „PURETOI“ prä­sen­tiert. Um dabei zu sein, kön­nen Mode­lieb­ha­be­rin­nen jeweils 4x2 Tickets über die Insta­gram-Pro­file des sevens (@sevens.duesseldorf) und von Petra Die­ners (@petradieners) gewinnen.

Ansons­ten jedoch legt das luxu­riöse Shop­ping-Cen­ter sein Augen­merk vor allem auf inter­na­tio­nale Fes­ti­vi­tä­ten. Zum Zucker­fest gibt es am 3. und 4. Mai neben stim­mungs­vol­ler Deko­ra­tion Henna Work­shops und Bemal-Aktio­nen sowie Tee- und Gebäckverkostungen.

Inspi­riert von der japa­ni­schen Kul­tur wird zum „Happy Hanami“ Event am 19.05. eine Hand­let­te­ring-Künst­le­rin Kar­ten mit Kirsch­blü­ten-Moti­ven per­so­na­li­sie­ren. Am 21.5. kön­nen sich Süßig­kei­ten-Fans auf eine leckere Ver­teil­ak­tion freuen. Alle, die im Mai etwas erle­ben wol­len, sind im sevens auf der Königs­al­lee also genau richtig.