Gemein­sam mit adi­das und 11teamsports prä­sen­tiert die For­tuna das erste der drei neuen Tri­kots für die Zweit­liga-Sai­son 2022/23. Das Aus­wärts­tri­kot erstrahlt erneut größ­ten­teils in Weiß, kommt aber auch mit eini­gen Akzen­ten in Rot daher.

Auf der Vor­der­seite ist ein modern inter­pre­tier­tes Strei­fen­de­sign zu sehen, das die rot-wei­ßen Tra­di­ti­ons­far­ben der For­tuna mit­ein­an­der ver­bin­det. Der Kra­gen, das adi­das-Logo sowie die berühm­ten über die Schul­tern ver­lau­fen­den Strei­fen sind in Rot gehal­ten. Auf der Brust befin­det sich das gestickte F95-Logo. Das Grün­dungs­jahr „1895“ ist als Sili­kon­print auf der Nacken­rück­seite zu fin­den, dar­un­ter prangt der Schrift­zug „Düs­sel­dorf“ in der Fortuna-Sans-Schriftart.

Wie schon in der ver­gan­ge­nen Sai­son set­zen die For­tuna und ihre Part­ner auch 2022/23 ein Zei­chen für Nach­hal­tig­keit. So bestehen alle Tri­kots der kom­men­den Spiel­zeit zu 100 Pro­zent aus recy­cel­tem Poly­es­ter. Dank des AEROREADY-Mate­ri­als von adi­das nimmt das Shirt Feuch­tig­keit sehr schnell auf, so dass jeder­zeit für ein ange­nehm tro­cke­nes und küh­les Tra­ge­ge­fühl gesorgt wird.

Das Aus­wärts­tri­kot ist ab Frei­tag in den F95-Fan­shops am Flin­ger Broich und am Burg­platz sowie ab sofort über den Online­shop zum Preis von 84,95 Euro für Erwach­sene (S‑3XL) erhält­lich. Außer­dem gibt es ein Kin­der­tri­kot (116–164) zum Preis von 64,95 Euro.

In den kom­men­den Wochen vor dem Sai­son­start wird die For­tuna auch die Designs des Heim- und des Aus­weich­tri­kots enthüllen.