v.l. Tho­mas Deil­mann, Maria Beck, Anja Katha­rina Bezold, Melike Wirth, Michaela Rent­meis­ter und Dr. Alex­an­der Fils Foto: LOKALBÜRO

 

Unter dem Motto „Neue Wege für Düs­sel­dorf“ fand am 28. Sep 2022 die 5. Auf­lage des Düs­sel­dor­fer Talks statt.

Die Initia­to­rin­nen Anja Katha­rina Bezold und Michaela Rent­meis­ter begrüß­ten 50 gela­dene Ver­tre­te­rin­nen aus Wirt­schaft, Kul­tur, Sport und Medien.

Der Wirt­schaft­s­club Düs­sel­dorf war am Diens­tag­abend erst­ma­lig Treff­punkt der Düs­sel­dor­fer Netzwerkerinnen.

Die Zuhö­re­rin­nen beka­men einen Ein­blick über die High­lights der Ver­gan­gen­heit und die Visio­nen der Zukunft des Düs­sel­dor­fer Stadtbildes.

Die Podi­ums­gäste Melike Wirth (Die Deve­lo­per), Tom Deil­mann (DEILMANN Archi­tek­ten Stadt­pla­ner) und Dr. Alex­an­der Fils (Vor­sit­zen­der des Pla­nungs- & Ent­wick­lungs­aus­schus­ses Düs­sel­dorf) waren sich einig „Die Archi­tek­tur unse­rer schö­nen Stadt ist von der Ver­gan­gen­heit über die Gegen­wart bis in die Zukunft atem­be­rau­bend. Von Monu­men­ten wie dem Drei­schei­ben­haus, dem Rhein­turm, dem neuen Kö-Bogen bis hin zu den archi­tek­to­ni­schen Visio­nen steht diese Stadt nie­mals still und ent­wi­ckelt sich immer weiter!“.

Kom­pe­tent mode­riert wurde der Talk von der char­man­ten Stimm­trai­ne­rin und Life Coach Maria Beck.

Die 6. Auf­lage des Netz­werk-Events ist bereits jetzt in Planung.