efe­fewf

 

Forum für Inter­es­sierte, Initia­ti­ven, Bau­ge­mein­schaf­ten und Wohngruppen

Das Amt für Woh­nungs­we­sen — Agen­tur für Bau­ge­mein­schaf­ten und Wohn­grup­pen — ver­an­stal­tet einen Infor­ma­ti­ons­tag zum Thema “Gemein­sam woh­nen”. Das Forum für Inter­es­sierte, Initia­ti­ven, Bau­ge­mein­schaf­ten und Wohn­grup­pen fin­det am Sonn­tag, 6. Novem­ber, von 11 bis 15 Uhr in der Volks­hoch­schule am Haupt­bahn­hof, Ber­tha-von-Sutt­ner-Platz 1, in den Sälen im Erd­ge­schoss statt.

Ziel der Ver­an­stal­tung ist es unter ande­rem, Inter­es­sierte, die in selbst­ge­wähl­ter Nach­bar­schaft, genera­ti­ons­über­grei­fend oder als Fami­lie mit Kin­dern, als allein­er­zie­hen­des Eltern­teil, als Sin­gle oder in einer Part­ner­schaft, in einem Eigentums‑, Miet­mo­dell oder Teil einer Genos­sen­schaft woh­nen möch­ten, mit­ein­an­der zu ver­net­zen. Neben Anre­gun­gen zum gemein­sa­men Woh­nen fin­det sich mit etwas Glück sogar eine pas­sende Gruppe oder ein pas­sen­des Bau­vor­ha­ben zur Rea­li­sie­rung der eige­nen Wün­sche. Jeden­falls bie­tet die Ver­an­stal­tung eine gute Gele­gen­heit, Gleich­ge­sinnte und ent­spre­chende Ansprech­part­ner kennenzulernen.

Ver­schie­dene aktive Grup­pen und Initia­ti­ven ste­hen für Infor­ma­tio­nen und einen Aus­tausch bereit. Dar­über hin­aus wer­den Vor­träge zur Bür­ger­be­tei­li­gung im Rah­men der Stadt­pla­nung sowie zur Gestal­tung von Erb­bau­rech­ten angeboten.

Die Teil­nahme ist kos­ten­los. Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.