Gelän­der an der Hen­rich Heine Allee zum Hof­gar­ten Foto: LOKALBÜRO

Ach­tung frisch gestri­chen — so steht’s auf den Zet­teln, die die Maler­truppe nach geta­ner Arbeit vor das Hof­gar­ten-Git­ter auf die Hein­rich-Heine-Allee geklebt haben. Na hof­fent­lich sehen das alle Pas­san­ten, ehe sie sich — wie gewohnt — dage­gen leh­nen. Ein­zig für die Gänse, die immer unter den Eisen­stan­gen durch wat­scheln, wäre die Höhe pas­send. Aber Kanada-Gänse sind ja lei­der bekannt für ihre Leseschwäche…