DSC_2107

v.l. Jörg Daniel, Gerd Zimmermann u. Heiner Baltes Foto: LOKALBÜRO

In regelmäßigen Abständen treffen sich alte Fortunaspieler und Offizielle zum Stammtisch im Bastian’s. Gerne erinnert man sich an vergangene glorreiche Tage bei der Fortuna.

Heute wollen wir Ihnen mal drei Personen vorstellen.

Als erstes die Verteidiger-Legende Gerd „Zimbo“ Zimmermann. Gerd Zimmermann erinnert sich gerne an Fortunas Europapokal Endspiel 1979 in Basel gegen Barcelona. Nach schwerer Krankheit hat er wieder berappelt und kommt gerne zum Stammtisch so oft es geht.

Ein weiterer Fortuna Held war heute ebenfalls anwesend. Heiner Baltes 11 Jahre lang Fußballprofi bei Fortuna Düsseldorf. Heiner Balltes Jahrgang 1949 gewann mit Fortuna zweimal den DFB-Pokal. Heiner Balltes hatte den Spitznamen „Eisenfuß,

Die dritte Person die wir heute in Erinnerung bringen wollen ist Jörg Daniel, Jörg Daniel war von 1976 bis 1981 Torwart bei Fortuna Düsseldorf. Der gebürtige Hagener wurde dreimal mit der Fortuna DFB-Pokalsieger und stand 1979 im Endspiel mit der Fortuna im Europapokal der Pokalsieger. Nach Beendigung seiner aktiven Karriere gehörte er zum Trainerstab des DFB.

Schön das es diese Legenden immer noch gibt.