Fisch­markt­ein­drü­cke Foto: LOKALBÜRO

Heute am Sonn­tag begann die neue Fisch­markt­sai­son. Acht Fisch­märkte wer­den wir in die­sen Jahr am Ton­hal­len­ufer erle­ben jeweils von 11 bis 18 Uhr. Nach anfäng­lich noch bewölk­tem Wet­ter kam dann doch fast pünkt­lich die Sonne zum Vorschein.

Dem Besu­cher bot sich ein völ­lig neues Bild. Viele neue Händ­ler, wie die Steaktschmiede, ein Bur­ger­stand, ein neuer Fisch­stand aber auch viel bewähr­tes altes, wie Dave Hän­sel mit sei­nem gro­ßen Wein­stand waren ver­tre­ten. Die Besu­cher haben viel mehr Mög­lich­kei­ten sich nie­der­zu­las­sen um zu essen und zu trin­ken oder ein­fach nur den Tag zu genießen.

Nach wie vor gibt es auch zwei Bier­stände mit Livemusik.