DSC03364

Stadt­gärt­ner bei der Arbeit      Foto: LOKALBÜRO

Für das kom­mende Aus­bil­dungs­jahr sucht die Lan­des­haupt­stadt Düs­sel­dorf noch Azu­bis für den Beruf des “Gärt­ners im Zier­pflan­zen­bau”. Die Bewer­bungs­frist läuft noch bis zum 31. Mai. Gärt­ner der Fach­rich­tung Zier­pflan­zen­bau ver­meh­ren und kul­ti­vie­ren Schnitt­blu­men und Pflan­zen, sor­gen durch gezielte Kul­tur­maß­nah­men wie Kli­ma­steue­rung und Beleuch­tung für eine ter­min­ge­rechte Blühte.

Für Men­schen, die gerne drau­ßen sind, Pflan­zen lie­ben und der Natur ver­bun­den sind ist es ein wun­der­schö­ner Beruf.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Ange­bot und zur Bewer­bung gibt’s bei der Stadt Düs­sel­dorf