dsc_6419

Ehemaliges Lobster am Burgplatz Foto: LOAKLBÜRO

Knapp ein halbes Jahr nach der Eröffnung hat das Lobster Fishhouse am Burgplatz schon wieder geschlossen. Das Lokal wird zur Zeit renoviert. Eröffnen wird in Kürze das Gob’s. Szenenkenner behaupten, es handelt sich dabei um eine Shisha-Bar.