Cafe Alte Bas­tion Foto: LOKALBÜRO

Seit dem 4 Okto­ber hat das Cafe “Alte Bas­tion” am Rat­haus­ufer / Ecke Schul­straße geschlos­sen. Bis heute ist noch kein neuer Päch­ter gefun­den. Wie das Gastro­por­tal Düs­sel­dorf damals berich­tete, solle bereits ein Päch­ter vor­han­den sein. Es hieße die Kette “Immer­grün” würde dort eröff­nen. Die Aus­sage wurde gegen­über dem Lokal­büro damals schon nicht bestätig.

Wie die Pla­kat­wer­bung jetzt zeigt wird wohl drin­gend ein Päch­ter gesucht.