Burgplatz – bald wieder der Alte      Foto: LOKALBÜRO

Mitarbeiter der Firma Oskar Bruch sind dabei, die letzten Überbleibsel des „Wheel of Vision“ abzubauen. Das Riesenrad hatte sich bis Sonntag auf dem Burgplatz gedreht.

Jetzt wird der Platz anderweitig gebraucht. Karneval steht vor der Tür und schon bald startet der Aufbau für das Veranstaltungszelt der Pappnasen.