Gebäude am Schadowplatz 12 Foto: LOKALBÜRO

Am Schadowplatz 12 hat der Projektentwickler die Centrum Gruppe mit dem Umbau begonnen. In diesem Zusammenhang musste der dm Markt schließen.  In dem Gebäude sollen 960 qm neue Einzelhandelsflächen entstehen.

dm, die 19 Märke in Düsseldorf betreibt, wird mit Fertigstellung des Kö Bogen II, im Jahre 2018, dort einen neuen Markt eröffnen, wie dem Lokalbüro von der dm Geschäftsleitung auf Anfrage bestätigt wurde.

In der Zwischenzeit freuen sich die Düsseldorfer dm-Teams, die Kunden in den naheliegenden Märkten, den Schadow-Arkaden, der Schadowstraße 64–66 sowie Am Wehrhahn 36 mit dem vielfältigen dm-Sortiment und dem gewohnten Service begrüßen zu dürfen.