Zum ers­ten Mal kön­nen Sie in die­sem Jahr Eier zu Guns­ten der  Alt­stadt Armen­kü­che suchen. Die Händ­ler­ge­mein­schaft der Carl­stadt hat sich die­ses ein­fal­len lassen.

Und wie funko­niert es?
 Sie erwer­ben in einem der 14 teil­neh­men­den Geschäfte ein Oster­körb­chen gegen ein Spende von 5 Euro. Die­ser Betrag wird direkt in eine Sam­mel­büchse für die Armen­kü­che gesteckt. Für diese Spende bekom­men Sie ein mit Oster­gras deko­rier­tes Oster­körb­chen. Mit dem Oster­körb­chen suchen Sie Oster­sams­tag die teil­neh­men­den Geschäfte auf und las­sen sich ihr Oster­körb­chen fül­len. Mit dem Kauf des Oster­körb­chen bekom­men Sie ein Flyer auf dem die teil­neh­men­den Geschäfte auf­ge­führt sind. Sie kön­nen die Geschäfte aber auch in der Carl­stadt suchen. Die Geschäfte erken­nen Sie an einer Kenn­zeich­nung am Geschäft.

Na dann fröh­li­che Eier­su­che und frohe Ostern.

Flyer der Eiersuche