Wir haben was zu ver­schen­ken. Ehr­lich.
Und dafür haben wir einen Grund. Es gibt einen Geburts­tag zu fei­ern. Unse­ren.
Im Won­ne­mo­nat Mai wird’s Lokal­büro stolze zwei!

Dar­über freuen wir uns. Denn wir haben immer daran geglaubt, dass unser Kon­zept funk­tio­niert. Kleine Düs­sel­dorf-Geschich­ten, dazu Infos aus den Stadt­tei­len oder Infos für die Stadt­teile. Eben all das, um dass sich die Gro­ßen Drei — TV, Radio und Print — nicht küm­mern kön­nen – oder wol­len.

Wie es scheint, haben wir mit die­sem Kon­zept viele Freunde gefun­den. Freunde und Leser, die viel Geduld mit uns haben. Einige von euch haben sich inzwi­schen durch 1500 Arti­kel gequält, die wir in die­sen bei­den Jah­ren ver­öf­fent­licht haben. Und die Lokal-Gemeinde wächst, inzwi­schen besu­chen uns monat­lich gut 80.000 Men­schen.

Und:
Wir sind stolz auf fast 3000 „Gefällt mir“ — Klicks auf Face­book. Genauer gezählt 2933. Klasse, vie­len Dank dafür. Wann wir genau die für uns sen­sa­tio­nelle 3000er Marke kna­cken — wer weiß es.Wir nicht. Aber wir fin­den das span­nend. Des­halb wol­len wir mit euch „Tages­lotto“ spie­len. Heißt: Wer den Tag vor­her­sagt, an dem wir die 3000 errei­chen, hat die Chance auf ein lecke­res Essen zu zweit.

So geht’s:
Ein­fach einen Tag tip­pen, eine Mail schrei­ben – und ab zu uns damit (info@lokalbuero.com). Unter den rich­ti­gen Ein­sen­dun­gen ver­lo­sen wir das Pär­chen-Essen im Sar­degna auf der Ben­der­straße in Ger­res­heim. Ihr fut­tert, wir zah­len. Und ein Glas lecke­ren sar­di­schen Ver­men­tino gibt’s auch.

Ok, es ist nicht das Ritz. Und Plüsch­ses­sel gibt’s dort auch nicht. Dafür aber Nudel­ge­richte und Piz­zen zum Nie­der­knien…

Also: Ran an den Com­pu­ter und drauf­los getippt. Viel Spaß und viel Glück.

Eurer Lokal­büro-Team