Ehemalige Holiday Foto: LOKALBÜRU
Blick in den Gatsraum Foto: LOAKLBÜRO

Im ehemaligen Holiday wird kräftig renoviert. Die Familie Tiggelbeck will dort in Kürze ein neues Lokal eröffnen. Vorgesehen ist der 11. Mai.

Der Name des neuen Lokals „Kostbar“. Es soll täglich geöffnet sein. Tagsüber gibt es ein kleines Frühstück, Kaffee und Kuchen, Flammkuchen, Salate und andere Kleinigkeiten. Abends soll es eine reine Bierbar werden. Es gibt Frankenheim vom Fass.

Die Familie Tiggelbeck betreibt auch in der Kurzestraße das Kurze 7 welches leider schon seit über einem Jahr geschlossen ist. Dort wird nach einem Brand immer noch saniert. Wann dort wieder eröffnet wird, kann noch nicht gesagt werden.