Liebe Pia-Mitarbeiter – nur noch 14 Grad Außentemperatur, Zeit zum Durchatmen für Euch. Und Zeit zum Aufatmen für die vielen Radler, die sich jetzt nicht mehr mit halsbrecherischen Manövern an euren Kunden vorbeischlängeln müssen.

Aber schon Donnerstag klettern die Temperaturen wieder. Und wir vom LB sind die Letzten, die den dann wieder erwachenden Eishunger nicht verstünden.

Liebe Pia-nisten, bittet doch dann eure Kunden (per Schild oder mündlich) nicht so zu parken wie der Depp aus M. Sondern so, wie das Cleverle im Golf aus NE.

So haben die Radfahrer eine Chance zu passieren, ohne in den fließenden Verkehr steuern zu müssen. Und ihr könnt in Ruhe euer Eis holen. Der Bürgersteig ist dort breit genug…