Es war 20. August 1966 als die Fortuna zum erstmal in der ersten Bundesliga spielte. Der Gegner war damals Borussia Dortmund, Fortuna gewann das Spiel 2 : 1.

Was weiter passierte in dieser Session können Sie in dem Buch von Norbert Arndt und Tom Kostet lesen. Der Titel des Buches lautet „Die erste Bundesliga Saison“. Eigentlich sollte das Buch schon 2016 rauskommen. Es hat sich aber immer wieder verzögert, weil andauernd noch spannendes Infomaterial und tolle Bilder gefunden wurden. Für das Layout war Roxane Kressin verantwortlich. Die Auflage beträg 500 Stück.

Den Hauptgrund des Buches sieht der Initiator Norbert Arndt darin, dass diese Spieler nicht vergessen werden. Als kleiner Junge im Alter von 11 Jahren hat er immer in der Nachbarschaft in einem kleinen Lebensmittel Laden ausgeholfen. Dieser gehörte Reinhold Straus und bei seinem ersten Besuch im Stadion fiel er aus allen Wolken, als er sah, dass dieser Straus, der sonst immer Kisten in seinem Laden schleppte, Kapitän der Fortuna war.

Fast alle damaligen Spieler leben noch und waren bei der Buchvorstellung anwesend. Dort wurden viele Bücher mit den Namen der Spieler signiert. Trainer war damals Kuno Klötzer.

Das 180 Seiten Buch kann im Fanshop bei Fortuna oder bei dem Herausgeber selbst, unter der Telefonnummer 0159/01195299, erworben werden.