HALBANGST Foto: Halbangst

 

14. Mai 2018 – der Tag nach dem wir auch noch die Felge geholt hatten. Todmüde aus Nürnberg zurück, das mittlerweile schon über 60.000 mal angeklickte Musikvideo „Danke für den Aufstieg“ ins Netz gesetzt und mittags ab in die Altstadt. Was dann folgen sollte, hatten wir uns nicht im Traum ausgemalt. Ca. 2.500 Fans standen abends vorm Uerige bis in die Flinger Straße rein und wir konnten es auf dem Balkon einfach nicht fassen. Über eine Stunde mit Unterstützung von Campino und Andi gemeinsam mit den ausgelassenen Fortuna-Fans feiern, singen und lachen: Es war ein rauschendes rot-weißes Fest. Unsere ganz persönliche Aufstiegsfeier!

Knapp 2 Monate später werden wir nochmal die Sau raus lassen, bevor wir uns tatsächlich für längere Zeit verabschieden. Selbst Karneval 2019 werden wir nirgends auftreten oder im Rosenmontagszug zu finden sein. Und so haben nun alle die letzte Gelegenheit, noch einmal mit uns einen geilen Abend zu verbringen. Am Dienstag, den 17. Juli sind wir im Uerige Zelt auf der Kirmes. Natürlich mit Freunden und vielen Überraschungen. Es wird erneut ein rauschendes rot-weißes Fest. Unsere ganz persönliche Saisoneröffnung!

Den Trailer dazu gibt es hier