Wassermarsch am Corneliusplatz Foto: LOKALBÜRO

 

Das Gartenamt hat im Augenblick in Düsseldorf alle Hände voll zu tun. Mit allen Mittel wird versucht, trotz großer Hitze und Trockenheit Blumen und Rasenflächen grün bzw. blühend zu erhalten.

Am Corneliusplatz ist eigentlich eine Bewässerungsanlage eingebaut, die auch den Rasen schön grün halten sollen. Wie uns Michael Hornung vom Gartenamt sagte, werden leider durch Vandalismus immer wieder die Spritzdüsen abgebaut. Dadurch kann sich  kein sich kein Druck aufbauen und die Sprinkleranlage arbeitet nicht. Diese Düsen mussten in diesem Jahr schon mehrfach erneuert werden.

LB meint, da stört es wohl einige Menschen, dass wir uns an den schönen Parkanlagen in Düsseldorf erfreuen können.