Scha­len­brun­nen am Cor­ne­li­us­platz Foto: LOKALBÜRO

 

Der Scha­len­brun­nen am Cor­ne­li­us­platz und der Tri­tro­nen­brun­nen am Kö Gra­ben muss­ten laut Mit­tei­lung der Stadt Düs­sel­dorf abge­stellt wer­den. Der Grund für das Abschal­ten der Pumpe ist ein Riss in der Druck­lei­tung. Durch das Abschal­ten soll ein grö­ße­rer Scha­den ver­mie­den wer­den. Eine Fach­firma wurde bereits mit der Scha­dens­be­he­bung beauf­tragt. Wann die Brun­nen wie­der lau­fen wurde nicht mit­ge­teilt.