Schalenbrunnen am Corneliusplatz Foto: LOKALBÜRO

 

Der Schalenbrunnen am Corneliusplatz und der Tritronenbrunnen am Kö Graben mussten laut Mitteilung der Stadt Düsseldorf abgestellt werden. Der Grund für das Abschalten der Pumpe ist ein Riss in der Druckleitung. Durch das Abschalten soll ein größerer Schaden vermieden werden. Eine Fachfirma wurde bereits mit der Schadensbehebung beauftragt. Wann die Brunnen wieder laufen wurde nicht mitgeteilt.