Ehren­preis­trä­ger Dr. Wla­di­mir Klitschko auf dem Fest­akt INNOVATOR DES JAHRES 2019 in Düsseldorf

Die wohl größte Wirt­schafts­jury des Lan­des – rund 80.000 Unter­neh­mer und Füh­rungs­kräfte — ent­schei­det über den „INNOVATOR DES JAHRES 2019“. Die Preis­trä­ger der gro­ßen Befra­gung, an der sich auch an der Wirt­schaft Inter­es­sierte betei­li­gen konn­ten, wurde heute am Don­ners­tag, dem 9. Mai, im Wirt­schaft­s­club Düs­sel­dorf prä­sen­tiert. Ehren­preis­trä­ger 2019 ist der am längs­ten amtie­rende Box-Schwer­ge­wichts­welt­meis­ter und heu­tige erfolg­rei­che Unter­neh­mer Dr. Wla­di­mir Klitschko, der per­sön­lich anwe­send war.

Ver­lie­hen wird der Wirt­schafts­preis vom Unter­neh­mer­me­dium Die Deut­sche Wirt­schaft (DDW), 20 Kan­di­da­ten ste­hen zur Wahl. Wer von den nomi­nier­ten “Inno­va­to­ren des Jah­res” am Ende die meis­ten Stim­men erhält, wird zusätz­lich Trä­ger des Publi­kums­prei­ses der deut­schen Wirtschaft.

Nomi­niert sind Inno­va­to­ren aus den Berei­chen Tech­no­lo­gie, Digi­tale Lösun­gen, Pro­dukte, Öffent­li­che Hand, Inno­va­ti­ons­ma­nage­ment, Mar­ke­ting und Bera­tung. Unter den Nomi­nier­ten sind Kon­zerne und Welt­markt­füh­rer, Fami­li­en­un­ter­neh­men, Mit­tel­stän­der, Start Ups und Einzelberater.