Foto: Stadt­werke Düsseldorf

Kos­ten­lo­ses Fahr­trai­ning auf dem Kirchplatz

Längst ist der Elek­trorol­ler ein fes­ter Bestand­teil des Mobi­li­täts­an­ge­bo­tes in Düs­sel­dorf. „eddy“ ist schnell, leise, mit Öko­strom emis­si­ons­frei unter­wegs, berei­tet keine Park­platz­sor­gen und macht viel Fahr­spaß. Vor­teile, die von den Kun­din­nen und Kun­den geschätzt wer­den. Für die Stadt­werke wie­derum ist das E‑Rollersharing ein wich­ti­ges Signal dafür, dass die umwelt­freund­li­che Mobi­li­tät wei­ter Fahrt aufnimmt.

Ebenso wich­tig wie der Fahr­spaß ist aber auch der rich­tige Umgang mit dem E‑Roller. Des­we­gen gibt es am Sams­tag von 11 bis 16 Uhr auf dem Kirch­platz ein kos­ten­lo­ses Fahr­trai­ning für alle „eddy“-Fans und sol­che, die es bald wer­den wol­len. Ein­fach Füh­rer­schein ein­ste­cken, vor­bei­kom­men und ausprobieren!