Feu­er­wehr­boot such im Rhein nach ver­mis­ter Per­son Foto: LOKALBÜRO

 

Ein Groß­auf­ge­bot von Feu­er­wehr und Poli­zei am Sams­tag­mor­gen suchte nach einer ver­miss­ten Per­son. Meh­rere Boote der Feu­er­wehr Düs­sel­dorf und Neuss, aber auch ein Hub­schrau­ber waren im Ein­satz. Sowohl auf der Rhein­knieb­rü­cke als auch auf der Ober­kas­se­ler Brü­cke stan­den meh­rere Kran­ken­wa­gen im Posi­tion. An den Kase­mat­ten waren Poli­zei und Feur­wehr mit einem Groß­auf­ge­bot ange­rückt. Ein Boot mit Such­schein­wer­fer leuch­tete das Ufer ab.

Wei­tere Erken­nisse sind nicht bekannt, die Feu­er­wehr Düs­sel­dorf hat keine Anga­ben über den Ein­satz gemacht.