Auktion von über 100 Filmplakaten sowie Filmbuch-Flohmarkt und Tombola am Samstag, 14. Dezember

Es ist wieder soweit: Das Filmmuseum, Schulstraße 4, lädt am Samstag, 14. Dezember, 19 Uhr, zur traditionellen Filmplakat-Auktion in der Black Box ein. Mehrfachexemplare von neuen und alten Schätzen aus dem hauseigenen Plakatarchiv kommen unter den Hammer und können von Filmfans erworben werden. Über 100 Plakate aller Epochen und Genres warten auf ein neues Zuhause. Im Anschluss an die Auktion (gegen 22 Uhr) wird ein Überraschungsfilm in der Black Box gezeigt.

Zusätzlich gibt es bei der großen Filmmuseumstombola besondere Preise zu gewinnen, unter anderem die „Black Box Card“, mit der man ein ganzes Jahr lang freien Eintritt in die Black Box erhält. Für Bücherliebhaberinnen und -liebhaber hält der Filmbuch-Flohmarkt bereits ab 18 Uhr die eine oder andere Besonderheit bereit.

Der Eintritt ist frei.