Eine besondere Belohnung für die treuen Fans der schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf: Auch bei der 28. Auflage des größten deutschen Festivals dieser Art gibt es vergünstigte „Early Bird“ Tickets zum Vorzugspreis von nur 32,- Euro. Die Frist läuft hierfür jedoch am kommenden Mittwoch, 15. Januar, ab. Also heißt es „schnell zugreifen“ für alle Anhänger des Jazz und der guten Musik.

Hier gibt es die Tickets: www.westticket.de, Tickethotline: 0211 – 27 4000 oder bei allen bekannten westticket Vorverkaufsstellen, wie z. B.:

  • Hollmann in den Schadow-Arkaden, Düsseldorf
  • Tourist-Informationen der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH. Am Hauptbahnhof (Immermannstraße 65 b) 
und in der Altstadt (Marktstraße/Ecke Rheinstraße)

Der offizielle Vorverkauf endet am Donnerstag, 28. Mai 2020. Ab Freitag, 29. Mai 2020, gilt der Abendkassen-Preis. Für Early Bird Ticket und Jazz Rally Button gilt: Freie Hin- und Rückfahrt mit VRR-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im gesamten VRR. KombiTickets sind nicht übertragbar.

Wer am langen Pfingstwochenende (29. bis 31. Mai) in Düsseldorf Jazz, aber auch Funk, Soul, Pop und sogar Weltmusik live erleben möchte, darf sich bei der 28. schauinsland-reisen Jazz Rally wieder auf ein vielseitiges Programm freuen. Neben Künstlern wie der Schweizer Soulsängerin Stefanie Heinzmann („Shadows“, „Mother’s He- art“) und dem Weltmusikpionier Trilok Gurtu stehen jetzt weitere Top-Musiker fest: Während Kid Creole & The Coconuts („Stool Pigeon“) für Latin-Pop, Funk und eine bombastische Bühnenshow stehen, weiß China Moses mit ihrer wandelbaren Altstimme zu berühren. Außerdem dabei: Kontrabassist und Multiinstrumentalist Adam Ben Ezra und die niederländische Band Jungle by Night mit ihren mitreißenden Dance-Beats. Der Veranstalter, die Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf, erwartet rund 300.000 Besucher. Das vollständige Programm wird im März 2020 vorgestellt