Samen Boh­mann Foto: LOKALBÜRO

 

Am 30. Sep­tem­ber schließt Samen Böh­mann sein Geschäft in der Alt­stadt am Markt­platz. 86 Jahre gab es dort alles für den  Hob­by­gärt­ner. So ver­än­dert sich wie­der ein Stück Alt­stadt.

Viele Hob­by­gärt­ner haben sich dort mit Blu­men­sa­men, Dün­ger und Gemü­se­sa­men ein­ge­deckt. Aber es gab auch kleine Dinge wie Vogel­häus­chen oder Gar­ten­zwerge, die den Gar­ten ver­schö­nern.

Das Böh­mann-Ill­bertz Gar­ten­cen­ter wird es wei­ter­hin in Düs­sel­dorf Witt­laer auf der Duis­bur­ger Land­straße geben.