Wir sind eine neue Spen­den­platt­form für kleine und mitt­lere Ver­eine die ihren Schwer­punkt in der regio­na­len Auf­find­bar­keit von Ver­eins­ar­beit sehen. Wir haben vor 7 Wochen mit unse­rem Startup begon­nen und im Zuge unse­res Star­tes, in einer Koope­ra­tion mit der Stadt Düs­sel­dorf, ein tol­les Ange­bot für alle gemein­nüt­zi­gen Ver­eine in und um unsere Stadt.

Zwölf Monate gra­tis sich mit eige­ner klei­nen Web­seite prä­sen­tie­ren und Spen­den gene­rie­ren oder Ehren­amt­ler fin­den. Die Spen­den wer­den ohne Abzüge für SOPS wei­ter­ge­reicht.

Erläu­te­rung:
SOPS.de ist eine ein­zig­ar­tige deutsch­land­weite Online-Platt­form zur kos­ten­lo­sen und ein­fa­chen Gene­rie­rung von Spen­den. Ziel­gruppe sind alle ein­ge­tra­ge­nen Ver­eine, die gem. den §§ 52 ff. der Abga­ben­ord­nung (AO) als gemein­nüt­zig aner­kannt sind.
Über SOPS.de kön­nen Spen­der unkom­pli­ziert, schnell und sicher eine Spende in belie­bi­ger Höhe (Mini­mum 5,- EUR) leis­ten. Die Wei­ter­lei­tung der Spende (abzgl. der tech­ni­schen Trans­ak­ti­ons­ge­büh­ren) erfolgt über den aner­kann­ten Bezahl­dienst­leis­ter Micro Pay­ment Ber­lin.
Spen­der erhal­ten für ihre Spen­den Sozi­al­punkte (Social Points / Ver­tei­len und Sam­meln der Social Points über Gami­fi­ca­tion), so dass sie ihr gemein­nüt­zi­ges Enga­ge­ment nach eige­nem Ermes­sen über rele­vante Social-Media-Kanäle sicht­bar machen kön­nen. Zusätz­lich ermög­licht SOPS.de den Spen­dern und den Ver­ei­nen eine direkte und sichere Kom­mu­ni­ka­tion unter­ein­an­der.
Trä­ger der Online-Spen­den­platt­form ist die im Okto­ber 2019 als Start-Up gegrün­dete Social Points gemein­nüt­zige GmbH (Betrei­ber der Platt­form SOPS.de) mit Sitz in Düs­sel­dorf.

Zusam­men­fas­sung:

  • Online-Spen­den­platt­form zur För­de­rung gemein­nüt­zi­ger Ver­eine und Orga­ni­sa­tio­nen in Deutsch­land mit Schwer­punkt der­zeit Düss­le­dorf (Trä­ger: Social Points gemein­nüt­zige GmbH)
  • Ein­fa­che und unkom­pli­zierte Digi­ta­li­sie­rung von Ver­eins­in­hal­ten für Ver­eine und Orga­ni­sa­tio­nen
  • Mehr­wert für Ver­eine und Orga­ni­sa­tio­nen durch neue digi­tale Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege und Kanäle beson­ders zu jün­ge­ren Ziel­grup­pen
  • Kos­ten­lose Ver­eins­seite auf SOPS.de ‑Web­seite zur Selbst-Prä­sen­ta­tion der Ver­eine und ihrer Akti­vi­tä­ten (Hos­ting der Web­seite auf deut­schem Ser­ver)
  • Sichere Direkt­spen­den über geprüf­ten Anbie­ter (Micro Pay­ment Ber­lin)
  • „Social Points“-Anreizsystem (Gami­fi­ca­tion) zur Stei­ge­rung der Spen­den­ak­ti­vi­tä­ten; Spen­der-Com­mu­nity mit Ver­lin­kung in rele­van­ten Sozia­len Netz­wer­ken

Einige Ver­eine wie, Evan­ge­li­sche Frie­dens­kir­che, Flie­gern Mobil,Grenzenlos, Hein­rich Heine Kreis, Rhein Clean Up, Sub­ve­nio e.v. aus nut­zen die­ses Por­tal bereits.

Mehr Infos unter: https://sops.de/