Archiv­bild: Foto: LOKALBÜRO

 

Halb­sei­tige Sper­rung der Vennstraße

Wegen Bau­ar­bei­ten wird die Venn­straße halb­sei­tige gesperrt – ab Mon­tag, 25. Januar, 7 Uhr, für etwa drei Monate. Davon betrof­fen ist die Bus­li­nie 735:

Die Busse fah­ren in Rich­tung Erkrath ab der Hal­te­stelle „Kik­weg“ eine Umlei­tung. Fol­gende Hal­te­ste­len wer­den verlegt:

  • Die Hal­te­stelle „See­weg“ in Rich­tung Erkrath an die Hal­te­stelle „Stam­mes­berg“ der Linie 737 in Rich­tung Erkrath
  • Die Hal­te­stel­len „Strand­bad Nord“ und „Del­le­straße“ in Rich­tung Erkrath an die Hal­te­stelle „Unter­bach, Fried­hof“ der Linie 737 in Rich­tung Erkrath
  • Die Hal­te­stelle „Strand­bad Nord“ in Rich­tung Südpark auf die Venn­straße vor die Haus­num­mer 75

Infor­ma­tion
Aushänge an den betrof­fe­nen Hal­te­stel­len und Durch­sa­gen in den Bus­sen infor­mie­ren die Kun­den über die Änderungen. Die Rhein­bahn bit­tet um Verständnis.

 

Anzeige: