So sieht der Innen­be­reich des „Cho­co­late Dream“ aus. Zudem gibt es Außen­gas­tro­no­mie auf dem Vor­platz der Düs­sel­dorf Arca­den. (Bild: Düs­sel­dorf Arcaden)

 

Am Wochen­ende eröff­nete das „Cho­co­late Dream“ in den Düs­sel­dorf Arca­den. Das trendy Café bie­tet viel Kom­fort für seine Gäste und ist neuer Anlauf­punkt direkt am Haupt­ein­gang des Shop­ping Cen­ters. Der geschmack­voll gestal­tete Innen­be­reich lädt ebenso zum gemüt­li­chen Ver­wei­len ein wie die Außen­gas­tro­no­mie auf dem Vorplatz.

Pan­ca­kes, Brow­nies, Pra­li­nen, Souf­flés, Waf­feln, Kaf­fee­spe­zia­li­tä­ten und vie­les mehr las­sen das Herz von Nasch­kat­zen höher­schla­gen – bei „Cho­co­late Dream” gibt es alles, was die Gau­men der Gäste mit Freude erfüllt. Und dabei kom­men nicht nur Scho­ko­fans auf ihre Kos­ten, son­dern auch die Lieb­ha­ber von herz­haf­ter Kost. Denn das It-Café bie­tet neben zahl­rei­chen süßen Ver­su­ch­un­ge­nauch ein reich­hal­ti­ges Ange­bot an Früh­stück, Sala­ten, Sup­pen und lecke­ren Geträn­ken. Ein Geheim­tipp ist der haus­ge­machte Eistee.

Ob also ein Brunch am Sams­tag­mor­gen oder ein chil­li­ges After-Work mit den Kol­le­gen: Das „Cho­co­late Dream“ ist jeder­zeit einen Zwi­schen­stopp wert. Es lädt ein zu einer ent­spann­ten Pause beim Shop­ping und lohnt sich als Ziel eines Spa­zier­gan­ges durch die Bil­ker Nachbarschaft.

„Das ‘Cho­co­late Dream’ ist seit 2019 mit einer Filiale in den Köln Arca­den ver­tre­ten und ver­wöhnt bereits die Gäste in der Dom­stadt,“ erklärt Fre­de­ric Lin­der, Cen­ter Mana­ger der Düs­sel­dorf Arca­den. Er zeigt sich begeis­tert von der Neu­eröff­nung nun auch in der NRW-Lan­des­haupt­stadt: „Das Café ist ein Ort, an dem alle kuli­na­ri­schen Träume in Erfül­lung gehen,“ schwärmt er. „Wir freuen uns, das Kon­zept jetzt auch exklu­siv bei uns in Bilk anbie­ten zu können.“

Das „Cho­co­late Dream“ ver­wöhnt mit hoch­wer­ti­gen Pro­duk­ten und setzt auf fri­sche, gesunde und sofern mög­lich auch regio­nale Zuta­ten. Vegane Optio­nen berei­chern die große Speisekarte.

Auf einen Blick:

  • täg­lich geöffnet
  • Öff­nungs­zei­ten: 10:00 bis 23:00 Uhr (mon­tags bis sonntags)
  • Ein­gangs­be­reich der Düs­sel­dorf Arca­den, Erdgeschoss