Glo­be­trot­ter Umbau Flin­ger Straße Foto: LOKALBÜRO

 

Glo­be­trot­ter zieht um und öff­net am 12. Novem­ber 2021 die Türen in der Düs­sel­dor­fer Alt­stadt in der Flin­ger Straße 27. Der ehe­ma­lige Stand­ort in der Königs­al­lee 88 schließt am 29. Okto­ber. Kun­dIn­nen erwar­tet das beliebte Citys­tore-Kon­zept, das auf mehr Ser­vice, mehr Com­mu­nity und mehr Nach­hal­tig­keit setzt.

Auf der etwa 1500qm gro­ßen Laden­flä­che in der Düs­sel­dor­fer Innen­stadt fin­den Kun­dIn­nen wie gewohnt eine breite Aus­wahl an Out­door-Aus­rüs­tung, neben den übli­chen Abtei­lun­gen auch einen Shop in Shop von Icebreaker.

Herz­stück im neuen Glo­be­trot­ter ist die Club­hütte, in der unter ande­rem Work­shops, Vor­träge und Tref­fen der Out­door Com­mu­nity statt­fin­den. Ein wei­te­rer, beson­de­rer Anlauf­punkt ist die haus­ei­gene Werk­statt, in der lieb­ge­won­nene Aus­rüs­tung repa­riert und Instand gehal­ten wird. Um mehr Res­sour­cen zu scho­nen, fin­den auch Pro­dukte mit Geschichte einen Platz. Auf der neuen Second­hand Ver­kaufs­flä­che, die ab Novem­ber deutsch­land­weit auf alle Stores aus­ge­wei­tet wird, fin­den Kun­dIn­nen erst­klas­sige Second­hand Pro­dukte mit einem Jahr Gewährleistung.

Foto: Umdasch

„Glo­be­trot­ter hat sich in Düs­sel­dorf seit der Eröff­nung im Jahr 2017 sehr posi­tiv ent­wi­ckelt. Der neue Stand­ort befin­det sich in einer sehr guten Lage. Er hat eine grö­ßere Flä­che, wel­che uns nun auch ermög­licht, erfolg­rei­che Module ande­rer unse­rer Häu­ser wie Werk­statt, Club­hütte und eine rei­se­me­di­zi­ni­sche Pra­xis hier umzu­set­zen.“, so Andreas Bart­mann, CEO bei Globetrotter.