Gul­ly­de­ckel Foto: LOKALBÜRO

Amt für Ver­kehrs­ma­nage­ment sichert Löcher mit Warnbaken/Sachschaden beträgt nach ers­ter Schät­zung meh­rere tau­send Euro

Mehr als 20 Gul­ly­de­ckel sind seit Diens­tag­nach­mit­tag, 25. Okto­ber, in diver­sen Düs­sel­dor­fer Stra­ßen gestoh­len wor­den. Dies teilt das Amt für Ver­kehrs­ma­nage­ment mit, das unter ande­rem von der Poli­zei auf die Taten auf­merk­sam gemacht wurde. Noch in der Nacht sicherte der Ver­kehrs­si­che­rungs­dienst die Löcher mit Baken ab. Betrof­fen sind meist Stra­ßen in den süd­li­chen Stadt­tei­len. In Wers­ten, Holt­hau­sen und Eller schlu­gen die Metall­diebe – in einem bis­lang in Düs­sel­dorf nicht bekann­ten Aus­maß — zu. Der Scha­den wird auf meh­rere tau­send Euro geschätzt. Die Lan­des­haupt­stadt wird Straf­an­zeige erstatten.

Der Dieb­stahl der guss­ei­ser­nen Roste, die je nach Aus­füh­rung 74 bis 105 Kilo schwer sind, bedeu­tet einen gefähr­li­chen Ein­griff in den Stra­ßen­ver­kehr. Das Amt für Ver­kehrs­ma­nage­ment hat bereits bei einer Firma neue Roste bestellt. Diese müs­sen nun zunächst ange­fer­tigt wer­den, bevor sie dann ange­passt und ein­ge­setzt wer­den kön­nen. Der Neu­preis beträgt rund 430 Euro brutto pro Stück für Lie­fe­rung und Ein­bau zuzüg­lich erfor­der­li­cher Neben­ar­bei­ten wie Ver­kehrs­si­che­rung, Stemm­ar­bei­ten oder Asphaltarbeiten.

Fol­gende Stra­ßen sind bis­her vom Gul­ly­de­ckel-Dieb­stahl betroffen:

  • Clau­si­us­weg 15b
  • Fuhl­rott­weg 18
  • Men­del­weg 4 und 6
  • Qua­de­straße 13
  • Bruch­hau­sen­straße 10
  • Nixen­straße 14–18
  • Kis­sin­ger Straße 49
  • Lan­gen­fel­der Straße/Reusrather Straße
  • Fried­ber­ger Weg
  • Weil­bur­ger Weg
  • Bens­ber­ger Weg/Odenthaler Weg
  • Hügel­straße
  • Kammerathsfeldstraße/Urdenbacher Acker
  • Fer­di­nand-Hil­ler Weg
  • Hein­rich Schütz Straße/Händelstraße
  • Her­mann-vom-Endt-Straße Nr. 9,7 und 5 (3 Stück)S
  • Schim­mel­pfen­nig­straße 26
  • Josef-Maria-Olbrich-Stra­ße/­Zü­de­ritz­straße
  • Pro­fes­sor-Oeh­ler-Straße
  • Im Diepental/Leitenstorfferstraße
  • Ein­sied­ler­straße 25
  • Tel­le­ring­straße 30