Die Klasse O1 der Mosaikschule Teilnehmer des Wettbewerbes. Foto: LOKALBÜRO

 

Im Hofgarten fand am Sonntag das Fest der Vielfalt statt. Ausgerichtet wurde es von der Stadt Düsseldorf für ihre Bürger.

In diesem Jahr war das Fest als Dankeschön der Stadt an ihre Bürger zu sehen. Es wurde sich für den tollen Einsatz und die Spendenbereitschaft für die Neubegrünung Düsseldorfs bedankt. Gleich so der Dank an die Bevölkerung für die Bereitschaft DÜGIDA in Düsseldorf keinen Rahmen zu geben, wie der Oberbürgermeister Thomas Geisel in seiner Rede sagte.

Es wurden die Gewinner für die Teilnahme an dem Bürgerwettbewerb kreative Fotos und flotte Sprüche der Baum-Aktion vorgestellt.

Fotoalbum bitte klicken