Mohamadou Idrissou (35). Foto: LOKALBÜRO

Sportlicher Nachmittag für das Lokalbüro, auf dem Carlsplatz trafen wir den Fußballer Mohamadou Idrissou (35). Mohamadou kickt derzeit für KFC Uerdingen 05. Der Verein spielt in der Niederrheinliga und hat es da auf Platz 5 geschafft.

Spielte für M’gladbach und Freiburg
Mohamadou Idrissou ist kein Unbekannter. Früher bei er bei Gladbach und Freiburg gespielt. Was macht der Ex-Bundesliga-Profi in Düsseldorf? Mohamadou: „Ich kenne hier so viele Leute! Ich liebe diese Stadt, Düsseldorf ist meine 2. Heimat.“

Was ist mit seiner sportlichen Zukunft?

Aufhören?
Ans aufhören denkt er jedenfalls noch nicht. Mohamadou: „Ich fühle mich super fit!“ Die Stärken des gelernten Stürmers: Laufen und Kämpfen – in der aktuellen Saison hat er für Uerdingen in 3 Spielen 2 Tore geschossen. „Obwohl ich immer nur eine Halbzeit gespielt habe.“

Zu Fortuna
„Würdest Du auch für Fortuna spielen“ – Lokalbüro stellte die wichtigste Frage. Mohamadous spontane Antwort: „Für mich wäre es eine Freude, meine Karriere in etwa zwei Jahren bei Fortuna zu beenden. Kontakt zur launischen Diva hatte er schon. Aber anders: „2014, bei meinem letzten Spiel für Kaiserslautern habe ich ein Tor gegen Fortuna geschossen.“