Ohne Titel

Mar­tin Maier-Bode und Daniel Graf Foto: Kom(m)ödchen

Dies­mal kün­digt sich bei „Mach­tin machts“, der gro­ßen Doku­soap­In­fo­tain­ment Mixe­dand­Rea­li­ty­Show im Düs­sel­dor­fer Kom(m)ödchen, ganz hoher Besuch an: Der Ober­bür­ger­meis­ter der Lan­des­haupt­stadt, Tho­mas Gei­sel, ist zu Gast und nimmt auf dem zer­schlis­se­nen Inter­view-Sofa Platz. Er wird über die täg­li­chen Ach­ter­bahn­fahr­ten an sei­nem Arbeits­platz berich­ten.

Des Wei­te­ren sind die groß­ar­tige Tina Teu­b­ner und Ben Süver­krüp gela­den, die mit ihrer Anwe­sen­heit die bunt­ge­mischte Show licht­durch­flu­ten werden.Gastgeber Mar­tin Maier-Bode und sein Assis­tent und Woh­nungs­mie­ter Lutz Krä­mer (alias Daniel Graf) müs­sen vor­her noch ein­mal feucht durch­wi­schen, um dann am Abend mit viel Spiel­freude ein wah­res Kaba­rett-Feu­er­werk zu ent­fa­chen.

Freuen Sie sich auf einen wie immer ein­ma­li­gen Abend – dies­mal im Zei­chen des roten Tep­pichs!

23.Mai um 20.00 Uhr im Kom(m)ödchen, Kay-und-Lore-Lorentz-Platz, 40213 Düs­sel­dorf