PokémonSchild

Ein freundlich-lächelndes Taschenmonster, fett durchgestrichen – so ein Schild weist an der Volksbank-Filiale in Neuss-Norf darauf hin: In dieser Bank herrscht Pokémon-Verbot!

Wer weiß, wo die Pokémonisten überall die kleinen Monster jagen – kürzlich erst in den Büschen am Werstener Tunnel neben der A46 – der versteht diese Maßnahme. Schließlich ist so eine Bank mit ihrem Geld eine sicherheits-sensible Einrichtung.

Anders als große Handelshäuser wie zum Beispiel die Metro. Da überlegt man schon, die Jäger der versteckten Taschenmonster mit Pokémon in die Verkaufsräume zu locken.
Motto: Beifang erwünscht.