Geschlossenes Restaurant in der Bergerstraße Foto: LOKALBÜRO

 

Das Restaurant Amore Lounge, Bergerstraße in der Altstadt ist seit einem Brand im Januar geschlossen. Im Gebäudeinneren werden zwar teilweise Renovierungsarbeiten durchgeführt, aber die Inhaber kümmern sich nicht um die Örtlichkeiten. So ist der Putz von der Renovierung kurz vor dem Brand noch  auf dem Pflaster vorhanden und die beiden Weinfässer stehen Tag und Nacht draussen. Dadurch kann die Avista nicht mal richtig dort mit dem Besenwaren vorbei fahren. Außerdem werden die Tonnen als Müllablage genutzt. Wenn die Nachbargeschäfte nicht hin und wieder hier aufräumen würden, läge wohl noch mehr Müll dort.