Rei­ni­gungs­ar­bei­ten am Info Point der Rhein­bahn Foto: LOKALBÜRO

 

Seit zwei Tagen wird am Rhein­bahn­cen­ter am Bol­ker­stern gerei­nigt was das Zeug hält. Wie die Mit­ar­bei­ter des Rei­ni­gungs­un­ternehem dem LB sagte, müs­sen teil­weise harte Geschütze auf­ge­fah­ren wer­den. Die schlimmste Auf­gabe ist das Rei­ni­gen der vie­len Kau­gum­mi­fle­cken rund um das Gebäude. Aber auch das Ent­fer­nen der vie­len Gra­fit­tis am Gebäude und den Strom­käs­ten erfor­dern vol­len Einsatz.

Hof­fen wir, daß der fri­sche Duft wenigs­tens einige Tage anhält.