Mitarbeiter des Gartenamtes haben heute mächtig Gas gegeben, um die Beete um den Corneliusplatz  neu zu bepflanzen. Nachdem in den vergangenen Tagen der Rollrasen erneuert wurde, sind seit dieser Woche Arbeiten an den Pflanzenbeeten erfolgt. Zwei Tage lang wurden die Beete hergerichtet und heute war großer Pflanztag.

Geplanzt wurden Bellis, zwei Sorten Tulpen, Stiefmütterchen, Akelei und Myosotis. Diese Frühjahrspflanzen bleiben uns die nächsten 8 Wochen erhalten ,bis dann die Sommerbepflanzug vorgenommen wird.

Der Brunnen wird wohl vor Ostern nicht mehr angestellt werden, da an diesem noch einige Reparaturarbeiten vorgenommen werden müssen.