Aufbau Europatag 2019 Foto: LOKALBÜRO

 

Am 4. Mai 2019 findet der 19. Düsseldorfer Europatag statt. Unter dem Motto „Ein Fest für mehr Europa“ können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger von 10.30 bis 18.00 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus an zahlreichen Ständen und bei einem Bühnenprogramm mit europäischem Fokus über die Europäische Union und ihre in Düsseldorf präsenten Mitgliedsstaaten und Akteure informieren. 15 europäische Länder präsentieren sich auf dem Europatag, gemeinsam mit weiteren Vertretern europaaktiver Vereine, Initiativen und Parteien. Zudem bieten Streetfood-Stände die kulinarische Vielfalt Europas an. Neu in diesem Jahr ist das Angebot für die Bürgerinnen und Bürger Düsseldorfs, vor Ort bereits per Briefwahl ihre Stimme für die Europawahl 2019 abzugeben.

Das „Fest für mehr Europa“ wird von Oberbürgermeister Thomas Geisel am Samstag, 4. Mai, 11.30 Uhr auf der Bühne auf dem Marktplatz vor dem Düsseldorfer Rathaus eröffnet.