Wir glauben nicht. In Gerresheim, im Wald an der Quadenhof- Ecke Hatzfeldstraße treffen sich am Wochenende junge Menschen. Mit Bier, Schnaps, Saft und Musik sitzen sie im Wald. Trinken, haben Spaß – ok, sind ab und zu etwas laut – aber feiern und tun keinem was.

Wirklich keinem? Falsch! Denn statt ihre Flaschen und Pappbecher wieder einzusammeln und mit zu nehmen, schmeißen sie ihre Becher in die Büsche, zerschlagen die Flaschen an den Mauern eines alten Bunkers.

Leute – das ist Scheiße. Ihr habt Schuhe an, Hunde, Katzen, Füchse Kaninchen und wer da noch so rumrennt, nicht. Wenn es euch schon schnuppe ist, was Anwohner und Nachbarn von euch denken – geschenkt. Aber bitte, nehmt einfach etwas Rücksicht auf das Viehzeug. Die haben euch nix getan. Für euch ist es ein Flaschenwurf, für sie kann es das Leben bedeuten.

Also: Geht in den Wald, habt Spaß und feiert – aber nehmt euren Scheiß wieder mit. Wenn nicht für die Nachbarn, dann für Hund, Katze Maus & Friends.

Dafür und nur dafür sagt das Lokalbüro von Herzen: Danke!!