Adrian Paul und Lili Paul-Roncalli Foto: Apollo Variete

 

Nach sechs Monaten öffnet das Apollo Varieté heute endlich wieder seine Pforten! Heute, am 03. September startet die Spielzeit des neuen Programms „The Show Must Go On“. Adrian Paul hat hier als Regisseur federführend unter den aktuellen schwierigen Bedingungen eine Show zusammengestellt, die keine Wünsche offen lässt. Besucher können sich auf eine Show freuen, in denen Artisten und Künstler sie zum Lachen, Staunen, Wundern und Schmunzeln bringen. Und auch Lili Paul-Roncalli kehrt nach ihrem Sieg bei „Let’s Dance“ auf die Bühne des Apollo Varietés zurück! „Ich freue mich sehr endlich wieder vor Publikum auftreten zu können – auch bei Let’s Dance mussten wir ja vor leeren Rängen tanzen“, so die junge Artistin.

Mit Hygienekonzept vor, hinter und auf der Bühne wagt das Apollo Varieté nun sein Re-Opening. „Lange mussten wir alle darauf verzichten unserer Berufung nachzugehen. Nun haben wir endlich einen Weg gefunden wieder Live-Entertainment präsentieren können“, freut sich Adrian Paul (Regisseur & Künstlerischer Leiter). Die Gäste der neuen Show müssen sich auf ein paar Änderungen im gewohnten Ablauf einstellen. Beispielsweise dauert die Show 90 Minuten und wird ohne Pause gespielt. Kontaktbögen müssen für eine eventuelle Nachverfolgung ausgefüllt werden. Und beim beliebten Show & Dine Menü werden Vor- und Hauptspeise bereits vor der Show serviert. Die Abstände werden durch eine entsprechende Bestuhlung gewahrt.

Alle Informationen zu unserem Hygienekonzept finden Sie hier: https://www.apollo-variete.com/Hygienekonzept