Nina Runge Foto: Pri­vat

  4. KAFFEE-KLATSCH IM MUTTER EY KAFFEE

Nach den belieb­ten „Talk-Gesprä­chen“ mit Schau­spie­le­rin Marie Lusie Mar­jan „Mut­ter Bei­mer“ und Koch­le­gende 3‑Sterne Koch Die­ter Mül­ler, Pater Elias Fül­len­bach, Prior Domi­ni­ka­ner Orden Düs­sel­dorf, „klatscht“ Netz­wer­ker HERIBERT KLEIN in der vier­ten Runde der Ver­an­stal­tung

 KAFFEE-KLATSCH IM MUTTER EY KAFFEE

mit der TV-Modra­to­rin, Buch­au­torin, Jour­na­lis­tin und UNICEF Bot­schaf­te­rin Nina Ruge über Pri­va­tes. Dienst­li­ches ‑die Arbeit als TV Mode­ra­to­rin – Buch­au­torin- und über ihre Wün­sche für die Zukunft.

Die Gesamt­ein­nah­men durch den Ver­zehr aus die­ser Ver­an­stal­tung stif­tet die  Fran­ko­nia Euro­bau AG  wie­der dem Kin­der­hilfs­werk der Ver­ein­ten Natio­nen UNICEF

Heribert Klein Foto: LOKALBÜRO

Der Ein­tritt ist FREI
Es sind wegen der gesund­heit­li­chen Vor­schrif­ten  nur 40 Plätze im Mut­ter Ey Kaf­fee zuläs­sig. Aus die­sem Grunde bit­ten wir um kurze Anmel­dung unter Tel.: 49(0)1633008896 oder j.stuppiello@frankonia-gastronomie.de