Der neu gewählte Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Ste­phan Kel­ler unter­zeich­net die Annah­me­er­klä­rung der Wahl im Bei­sein von Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel (r.) und Wahl­lei­ter Chris­tian Zaum,©Landeshauptstadt Düsseldorf/David Young

 

Kom­mu­nal­wahl­aus­schuss hat das Stich­wahl­er­geb­nis festgestellt/Wahlanalyse des Amtes für Sta­tis­tik und Wah­len ver­öf­fent­licht

Dr. Ste­phan Kel­ler hat die Annah­me­er­klä­rung der Wahl zum Ober­bür­ger­meis­ter der Lan­des­haupt­stadt Düs­sel­dorf am heu­ti­gen Diens­tag, 29. Sep­tem­ber, im Jan-Wel­lem-Saal des Rat­hau­ses unter­zeich­net und wird damit am 1. Novem­ber 2020 die Nach­folge von Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel antre­ten.

Der Kom­mu­nal­wahl­aus­schuss hatte zuvor in sei­ner Sit­zung am Diens­tag­vor­mit­tag das end­gül­tige Ergeb­nis der Ober­bür­ger­meis­ter-Stich­wahl vom 27. Sep­tem­ber fest­ge­stellt. Dem­nach hat Dr. Ste­phan Kel­ler (CDU) 118.308 Stim­men erhal­ten (ent­spricht 55,99 Pro­zent der abge­ge­be­nen gül­ti­gen Stim­men), auf den jez­ti­gen Amts­in­ha­ber Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel (SPD) ent­fie­len 92.999 Stim­men (44,01 Pro­zent). Von den 470.312 Wahl­be­rech­tig­ten haben 212.878 ihre Stimme abge­ge­ben, davon waren 1.571 Stim­men ungül­tig. Die Wahl­be­tei­li­gung in der Stich­wahl lag bei 45,27 Pro­zent.

Wahl­ana­ly­sen ver­öf­fent­licht
Das Amt für Sta­tis­tik und Wah­len hat die Wahl­ana­ly­sen zu den Kom­mu­nal­wah­len am 13. Sep­tem­ber und zur Ober­bür­ger­meis­ter-Stich­wahl am 27. Sep­tem­ber im Inter­net ver­öf­fent­licht unter www.duesseldorf.de/statistik-und-wahlen/aktuelle-mitteilungen.html.