Ver­ab­schie­dung und Ehrung BV-Mit­glie­der: v.l. Syl­via Laf­lör (1. Stellv. Bezirks­bür­ger­meis­te­rin), OB Dr. Ste­phan Kel­ler, Dr. Die­ter Sawa­lies, Erika Worbs, Wal­ter Schmidt, Dr. Bern­hard Pilz, Diet­mar Wolf, Gerd Deihle sowie Marko Siegesmund,©Landeshauptstadt Düsseldorf/BV3

 

Jah­res­emp­fang der Bezirks­ver­tre­tung 3 mit vie­len Preis­ver­lei­hun­gen und Ehrungen

Mit der Ver­lei­hung der “Bil­ker Biber”, eines “Young Bibers”, der Ehren­me­daille der Bezirks­ver­tre­tung und der Ver­ab­schie­dung aus­ge­schie­de­ner Mit­glie­der stan­den gleich vier Ereig­nisse auf dem Pro­gramm des Jah­res­emp­fangs der Bezirks­ver­tre­tung 3 (Ober­bilk, Bilk, Unter­bilk, Fried­rich­stadt, Hafen, Hamm, Vol­mers­werth, Flehe). Im Bür­ger­saal Bilk freu­ten sich dabei rund 70 Teil­neh­mende über den ers­ten Jah­res­emp­fang seit Beginn der Corona-Pandemie.

Der seit vie­len Jah­ren von der Bezirks­ver­tre­tung für beson­de­res sozia­les Enga­ge­ment ver­ge­bene “Bil­ker Biber” wurde in die­sem Jahr an den För­der­ver­ein his­to­ri­scher Schul­gar­ten Räuscher­weg e. V. und die Orga­ni­sa­tion Rhein­flanke ver­ge­ben. Der För­der­ver­ein unter­stützt die Bil­dungs­auf­gabe des Schul­gar­tens seit 1996 durch Ver­an­stal­tun­gen zur Umwelt­er­zie­hung von Kin­dern, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen. Rhein­flanke arbei­tet am Stand­ort Les­sing­platz daran, die Zukunfts­per­spek­ti­ven von Kin­dern und Jugend­li­chen durch viel­fäl­tige, auf­ein­an­der auf­bau­ende Ange­bot zu verbessern.

Eine Beson­der­heit stellte der 2022 erst­ma­lig ver­lie­hene “Young Bibers” dar, der beson­dere Arbeit im Kin­der- und Jugend­be­reich wür­di­gen soll. Der Preis ging für das Pro­jekt “Leis­tungs­zen­trum für Frauen- und Mäd­chen­fuß­ball“ an den DJK TUSA 06 Düs­sel­dorf e.V.

Bezirks­bür­ger­meis­ter Diet­mar Wolf und Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Ste­phan Kel­ler hoben in Ihren Reden die viel­fäl­tige ehren­amt­li­che Arbeit in den vie­len Ver­ei­nen, Ver­bän­den und Initia­ti­ven im Stadt­be­zirk hervor.

Ehren­amt­li­che Arbeit werde natür­lich auch in der Bezirks­ver­tre­tung geleis­tet und so dank­ten beide herz­lich den nach der letz­ten Kom­mu­nal­wahl aus der Bezirks­ver­tre­tung aus­ge­schie­de­nen Mit­glie­dern. Beson­ders gewür­digt wurde der kürz­lich aus der Bezirks­ver­tre­tung 3 aus­ge­schie­dene Dr. Die­ter Sawa­lies. Er erhielt aus den Hän­den des Ober­bür­ger­meis­ters die Ehren­me­daille der Bezirks­ver­tre­tung für mehr als 20 Jahre ehren­amt­li­che Arbeit in der bezirk­li­chen Kommunalpolitik.