Was­ser­wa­gen Foto: Stadtwerke

 

Ent­span­nung mit küh­lem Nass, Was­ser­eis und guter Musik

Seit über 150 Jah­ren ver­sor­gen die Stadt­werke Düs­sel­dorf die Men­schen in unse­rer Stadt mit Trink­was­ser. Das kühle Nass ist unser Lebens­mit­tel Num­mer eins, wes­halb jeder von uns am Tag unge­fähr zwei Liter trin­ken sollte – an beson­ders war­men Tagen darf es auch mal mehr sein. Am 19. August von 13: 00 bis 19:00 laden die Stadt­werke auf ein Glas Trink­was­ser und Was­ser­eis zu guter Musik in chil­li­ger Atmo­sphäre am Kö-Bogen ein. Ein Lounge-Bereich mit Musik vom DJ-Pult, Lie­ge­stüh­len, Sitz­kis­sen und Son­nen­schir­men direkt an der Düs­sel machen den Auf­ent­halt perfekt!

Neben den küh­len Erfri­schun­gen und der Lounge-Atmo­sphäre infor­mie­ren die Stadt­werke auch über das Düs­sel­dor­fer Trink­was­ser. Bei einem klei­nen Quiz kann das Wis­sen dann vor Ort unter Beweis gestellt und mit etwas Glück exklu­sive Trink­fla­schen aus Tri­tan gewon­nen wer­den. Außer­dem ver­lo­sen die Stadt­werke beim Online-Gewinn­spiel zum Thema Was­ser 2x2 Tickets für eine Heiß­luft­bal­lon­fahrt:  swd-ag.de/wasser-gewinnt

Die Stadt­werke ste­hen aber nicht nur für erst­klas­si­ges Trink­was­ser, son­dern auch für Nach­hal­tig­keit. So unter­stüt­zen sie bei­spiels­weise mit vie­len Pro­jek­ten die Stadt Düs­sel­dorf dabei, bis 2035 kli­ma­neu­tral zu wer­den. Daher wird das Trink­was­ser am 19. August in Mehr­weg­be­chern aus Zucker­rohr und wie­der­ver­wert­ba­ren Trink­fla­schen aus­ge­schenkt. Und auch die Was­sereis­ku­geln wer­den nicht im Becher, son­dern im Hörn­chen gereicht, damit kein Müll pro­du­ziert wird und das Eis noch bes­ser schmeckt!